Logo Staatswappen
21.02.2020 Kategorie: Allgemein

3,28 Mio. Euro für den weiteren Ausbau des Übungsgeländes

Für die Errichtung des Gasthofs, der Tankstelle und eines Doppelhauses wurden durch den Haushaltsausschuss des Bayerischen Landtags Mittel in Höhe von 3,28 Mio. Euro bewilligt. Mit den Arbeiten soll noch im Sommer begonnen werden, die Fertigstellung dieser Teilbaumaßnahme ist im kommenden Jahr geplant. Auf der Homepage der Abgeordneten Frau Sylvia Stierstorfer findet sich hierzu eine Pressemitteilung.