Logo Staatswappen
23.07.2019 Kategorie: Allgemein

Tee, Kaba, Milch - der Kaffee steht im Speisesaal!

Eine Ära geht zu Ende… Obwohl unser ehemaliger Küchenchef Reinhard Krammer seine Kochmütze bereits 2009 abgelegt hatte, stand er doch die letzten 10 Jahre zusammen mit seiner Frau Rosa weiter am Zapfhahn der Cafeteria für die Lehrgangsteilnehmer.

Er begann seine Karriere an der Staatlichen Feuerwehrschule Regensburg 1. Januar 1977 noch am alten Standort in Stadtamhof und ist der letzte Beschäftigte, der noch den Umzug nach Lappersdorf im April 1977 miterlebt hat. Seine Frau Rosa übernahm am 1. September 1981 die Cafeteria und hat in ihrer Zeit unzählige Lehrgangsteilnehmer und viele Prominente, unter anderem den damaligen bayerischen Innenminister Bruno Merk oder auch den bayerischen Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß, bewirtet.

Beiden sind die vielen Kameradschaftsabende, Jubiläen und viele andere Veranstaltungen in dem ursprünglichen Ziegelgebäude und seit 2007 im neuen Wirtschaftsgebäude in guter Erinnerung geblieben.

Nach 42 bzw. 38 Jahren ist es jetzt aber endgültig soweit: das Ehepaar Krammer verabschiedet sich in den Ruhestand und bedankt sich bei allen Lehrgangsteilnehmern für die jahrelange Treue.